Lebendiger Biologieunterricht

5 Dez 2017

Lebendiger Biologieunterricht

/
Schlagworte

Immer wieder erfreuen sich die Schülerinnen und Schüler unserer Schule eines praktischen und anschaulichen Biologieunterrichts. Zuletzt sezierte die 4C-Klasse in Kleingruppen begeistert Lungenflügel vom Schwein. In der darauffolgenden BU-Stunde wurde von Herrn Prof. Trausinger ein Schweineherz zur Demonstration seziert und anhand dessen der Aufbau und die Funktion des Herzens erklärt.  Auch die 1C-Klasse lauschte kürzlich ganz gespannt und interessiert den detaillierten Erzählungen einer Mitschülerin und deren Mutter über deren Haushund, der sich währenddessen angeleint in der Klasse zur Schau stellte und das Leben eines Hundes begreifbarer machen ließ.